Konzertreview :Randale Tour 2016

Heute soll es einmal nicht um Platten gehen sondern um ein Review des Konzertes von Kraftklub am 29.01.2016 in der Reitschule gehen.Im Winter des Jahres 2015/2016 ging Kraftklub auf Tour und spielten dabei auch in der Schweiz.da habe ich nicht lange gefasselt und sofort Tickets bestellt.

 

Location

Die Reitschule wurde von 1895 bis 1897 erbaut und diente damals als Reitschule.Während den Jugendunruhen 1981 wurde das Gebäude besetzt und als Konzertveranstaltungs ort genutzt.Seit 2004 gehört die Reitschule der Stadt Bern und ist nun offiziell ein Kulturzentrum.Das Gebäude hat mehrere Hallen, das Konzert fand in der grössten Halle statt.Das Gebäude an sich ist rundherum mit Graffiti besprayt.Die Lokalität gefiel mir sehr gut da das Gebäude abseits des Mainstreams war um niemand irgendwelchen Idealen entsprechen musste.Man wurde so angenommen wie man war

Musik

Kraftklub liess sehr lange auf sich warten als die Vorband Jesper Munk fertig war.Sie liessen sich anheizen vom Publikum und dann plötzlich liessen sie den Vorhang fallen, die Menge tobte.Sie spielten den ersten Song „Unsere Fans“und die Stimmung war da.Danach spielten sie diverse Songs des Albums In Schwarz.Zwischen zwei Songs ging die Band in die Mitte des Publikum und erklärten dass sie Meister im Stagediveracing wären und veranstalteten ein Rennen durch die Menge .Danach spielten sie den Song 500k welcher anlässlich der 500000 Likes auf Facebook veröffentlicht worden war.Erst recht zum Schluss spielten sie den Song „Schüsse in die Luft“ und machten mir schon bange dass er gar nicht kommen würde.Zum Abschluss spielten sie Songs für Liam aber gegen den Schluss im Rythmus von Hey Jude alle waren absolut Situationsverliebt.

Fazit

Das Konzert war grossartig.Die Stimmung bombastisch, die Leute sind gesprungen und haben getanzt.Kraftklub macht auch eine Grossartige Show und geht auf das Publikum ein.So hatten sie zum beispiel ein Glücksrad dabei mit dem sie einen Song ausgelost haben aber ebenso eine Minute Stille hätten halten können.Die besten Songs waren Blau,Alles wegen dir, Deine Gangt und Schüsse in die Luft

Wer die möglichkeit hat Kraftklub mal Live zu sehen sollte sie unbedingt packen !

Bilder :Reitschule Fotos

Advertisements

Review:In Schwarz

Heute soll es sich um das am 12.09.2015 erschienene Album von Kraftklub drehen.

Die aus Chemnitz stammende Band Kraftklub hat mit ihrem zweiten Studioalbum „In Schwarz“ ein absolutes Top Album herausgebracht, was durch über 100`000 verkauften Platten und einer Goldenen Schallplatte bestätigt wurde.Kraftklub wurde 2010 gegründet und haben im Jahre 2011 ihre erste Platte „Mit K“ veröffentlicht welches den ersten Platz in den Albumcharts erreichte .Die Musik wird meist als eine Mischung aus Indie, Punkrock und Rap bezeichnet.Das Cover des Albums zeigt zwei gezeichnete Hände, die mit den Fingern jeweils den Buchstaben K formen. Im unteren Teil des Bildes befindet sich der schwarz-weiße Schriftzug Kraftklub und unten rechts steht der weiße Titel In Schwarz auf rotem Untergrund. Der Hintergrund des Covers ist schwarz gehalten.Die Schallplatte kommt daher auf zwei 180g schweren Vinyl Platten .Die Sleeves sind in schwarz gehalten mit den Titeln in weiss.

 

Erster Song auf dem Album ist „Unsere Fans“ in welchem sich die Band über ihre Fans beschweren da sie früher vor 30 Leuten gespielt haben und heute sind alle nur noch Fans weil ihre Musik jetzt Mainstream ist .Der Song kommt daher mit angenehmen Gitarrenriffs und allgemein sehr angenehm punkig danach folgt Alles wegen dir

welcher ein „Lovesong“ mit euphorischem Grundton.Darauf folgt Wie Ich ein Song darüber dass zeitweilen jeder gerne weniger wie er selber und mehr wie jemand anderes wäre.

Nächster Song ist Zwei Dosen Sprite welcher beschreibt wie es immer noch schöner arm zu sein als reich und da keine richtigen Freunde zu haben

Danach folgt der erste Hammersong des Albums, nämlich „Schüsse in die Luft“ Dieser Song beschreibt unsere heutige Gesellschaft perfekt man sitzt lieber zuhause ignoriert wie unsere Welt zugrunde geht und schaut lieber Frauentausch und schiebt alle Schuld den Flüchtlingen in die Schuhe.Das Ganze kommt daher mit schönen Gitarrenriffs,breiten Bassriffs und Absolut catchigen Refrain.Die nächsten Songs sind Für Immer,Mein Rad, und der Skit.Beide Songs beinhalten sehr ähnliche Gitarrenriffs welche sehr gute Laune machen.

Blau, der nächste Song beschreibt den Moment wenn man am Abend rausgeht um die Kneipen zieht und dann wenn man  Blau bist seiner Ex anruft und darum bettelt dass sie dich  zurück nimmt .Der Song hat Allgemein einen sehr ansprechenden Refrain mit Mitsingcharakter

Darauf folgt mit Hand in Hand ein Protestsong der beschreibt wie der Protagonist bei Demonstrationen mitmacht ohne dass er es eigentlich will da er nur dem Mädchen nachgerannt ist.Meine Stadt ist zu laut, der nächste Song, beschreibt wie die Jungend in den Grossstädten krach machen und die Hauseigentümer verärgern.Der Song hat neben einer Elektrischen Gitarre eine Akustische Gitarre ,was eher untypisch für Kraftklub ist .

Der Nächste Song, Schöner Tag, ist ein Featuring mit dem deutschen Rapper Casper

und ist ein eher düsterer,härterer Track der durch das Feat. durch Casper enorm verbessert wird.

Darauf Folgt „Deine Gang“ ein weiterer Party Song der beschreibt wie die Gang von Kraftklub nicht mit Koks dealt oder viele Türsteher kennt dafür aber saufen kann.Der Song hat einen sehr ansprechenden Refrain welcher zum mitsingen animiert

Als nächstes folgen die Bonus Tracks des Albums die da sind Weit Weg, Gestern Nacht, Irgendeine Nummer.In Gestern Nacht beschreibt die Band wie es ist wenn man von Parties als erster nach Hause geht und den Besten Teil verpasst .Der letzte Song des Grandiosen Albums ist ein nochmal sehr fulminater Track nähmlich Irgendeine Nummer .Ein weiter Song der sich mit Beziehungen auseinander setzt wie die Exfreundin einen neuen Freund hat und du das neue Paar zu ignorieren beginnst .Ebenfalls ein sehr angenehmer Song zum Mitsingen.

Insgesamt ist das Album durchweg sehr angenehm rockig und mehr als würdig um in die Fussstapfen von „Mit K“  zu treten.Das gesamte Album ist eine perfekt.Jeder der Rock mag sollte sich diese Album mindestens einmal anhören.

Link*:In Schwarz [Vinyl LP]